Beiträge getaggt mit: "Finanzexperte Michael Turgut"

Michael Turgut erklärt: Was ist ein Future-Kontrakt?

Ein Kontrakt verbrieft eine standardisierte Menge. Beim Silber sind das 5.000 Unzen, beim Gold 100 Unzen.

13. Juli 2017 Allgemein

Michael Turgut informiert: Nachfrage nach Silber kann von Banken nicht befriedigt werden

Die Nachfrage nach Silber kann mit physischem Silber nicht befriedigt werden, da es viel zu wenig davon gibt.

11. Juli 2017 Allgemein

Michael Turgut: Wieviel Silber steht zur Verfügung?

Nur ein Fünftel der Silber-Welt-Jahres-Produktion steht zum Investieren zur Verfügung

8. Juli 2017 Allgemein

Michael Turgut: Höhere Güterpreise sind vorprogrammiert

Die Politik der EZB, die Zahlungsausfälle von Staaten und Banken verhindert, indem sie die elektronische Notenpresse einsetzt, läuft darauf hinaus, die Kaufkraft des Euro zu schmälern. Die extreme Vergrößerung der Geldmenge wird früher oder später die Güterpreise im Euro-raum in die Höhe treiben.

31. März 2017 Allgemein

Michael Turgut Hof – Inflation heute

In der Eurozone wuchs die Geldmenge in den letzten vier Jahrzehnten im Durchschnitt um 8,5 Prozent pro Jahr. Das jährliche Wirtschaftswachstum lag deutlich darunter.

27. März 2017 Allgemein

Michael Turgut: Wie wird der Wert von Gold ermittelt

Eine interessante Frage bleibt, wie man den tatsächlichen Wert von Gold ermitteln kann.
Michael Turgut, Finanzexperte aus Hof ist der Sache auf den Grund gegangen: Seit 1944 ist der Dollar internationale Leitwährung – verbunden mit einem System fester Wechselkurse und einer Golddeckung für ausländische Staaten.

14. März 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut 2017

2017 könnte es neben Frankreich und Deutschland auch in Italien zu Wahlen kommen. Nach aktuellen Meinungsumfragen hat die den Euro ablehnende „Fünf-Sterne-Bewegung“ gute Chancen, die stärkste politische Kraft zu werden. Bei einem Wahlsieg oder einer Regierungsbeteiligung hat die „Fünf-Sterne-Bewegung“ ihren Wählern ein Referendum über den Verbleib in der Eurozone versprochen.

16. Februar 2017 Allgemein

Michael Turgut: Italiens Wirtschaft im Abschwung

Die Wirtschaft Italiens befindet sich seit Jahren im Abschwung. Dadurch verlieren immer mehr Menschen ihren Arbeitsplatz.

10. Februar 2017 Allgemein