Michael Turgut – Italiens Wirtschaft ist am Boden

Nach jüngsten Umfragen in Italien baut Beppe Grillos “Fünf-Sterne-Bewegung” mit einer Zustimmung von mittlerweile 32,3 Prozent ihren Vorsprung innerhalb der italienischen Parteienlandschaft stetig aus. Die Sozialdemokraten liegen schon mit 5 Punkten zurück. Im Gegensatz zum “Schulz-Strohfeuer” in Deutschland, hat sich in Italien seit Monaten ein stabiler Trend etabliert und das Land wird von einer ausgeprägten Wechselstimmung erfasst. Immer mehr Italienern erscheint die “Fünf-Sterne-Bewegung” als einzig wirkliche Alternative zum Status quo. Dies ist nicht verwunderlich, denn den meisten Italienern geht es heute schlechter als vor der Euro-Einführung. Italiens Wirtschaft liegt am Boden: Die Industrie produziert heute weniger als 1999. Die Arbeitslosenquote liegt bei nahezu 12 Prozent. Und jeder weiß, das hängt mit dem Euro zusammen. Die Gemeinschaftswährung hat Italiens Wettbewerbsfähigkeit ruiniert.

PRESSEKONTAKT

SWM AG
Pressestelle

Altenbach 1
FL 9490 Vaduz / Fürstentum Liechtenstein

Website: swm-ag.li
E-Mail : service@sev.li
Telefon: +423 23 00 182